Mittwoch, 24. Oktober 2012

me.made.mittwoch

vor einiger zeit entstand mein allererstes für mich genähtes kleidungsstück. eine wunderschöne wickelbluse aus einer etwas älteren Burda (11/2010) stach mir ins auge und der ehrgeiz packte mich. im stofflädchen konnte ich mein glück kaum fassen, als mir wunderbarer olivgrüner jersey für einen spottpreis in die hände fiel. also warf ich meine pläne von einer gestreiften bluse über board und dachte ich übe hiermit. 

und voilá, es hat geklappt.


zwar war ich öfter ein bisschen ratlos, da ich noch nie nach einem burdaschnitt genäht habe und ich diese nicht sonderlich versändlich erklärt finde. aber ich biss mich durch und legte eine nachtschicht ein um sie fertig zu bekommen. 
die schiefen nähte an manchen stellen sind bestimmt darauf zurückzuführen ;)


ganz viele andere mmm-werke tummeln sich auf diesem wunderbaren blog und ich bin heute zum ersten mal auch dabei.

Kommentare:

  1. Die ist toll geworden! Und schön dich mal zu sehen. Du siehst aber nett aus :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das hat mich auch einige Überwindung gekostet... Und vielen Dank für das kompliment :D

      Löschen
  2. Cooler Einstand, und das mit einem Jersey-Projekt.
    Sieht voll schön aus.

    Lg Elke

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Wickelbluse ist das! Steht Dir prima! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Toll ist die geworden. Den Stoff finde ich auch klasse und sieht prima an dir aus.

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir richtig gut.

    Vg NahTig

    AntwortenLöschen
  6. der schnitt und die farbe sind total dein ding, passt, wackelt und hat luft.
    liebe grüße,
    molli

    AntwortenLöschen
  7. du schöne, klasse siehst aus - wie immer!!!
    stilsicher wie eh und jeh die richtige farbe und den richtigen schnitt ausgesucht!!!
    oh ja, die burda-damenschnitte haben mich auch schon ein ums andere mal zur verzweiflung gebracht... irgendwie haben die eine andere denke als ich ;) ich kapier manchmal einfach nicht, was die genau von mir wollen???
    bis bald, krusa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön, du liebe!
      ja genau so gings mir auch. einfache dinge, möglichst schwierig zu erklären ist schließlich eine kunst an sich.
      bis hoffentlich GANZ bald <3

      Löschen
  8. sieht toll aus!! ich habe neulich mein allererstes kleidungsstueck genaeht!! macht sehr viel spass!! :) wollte auch mal nen burda schnitt ausprobieren, da weiss ich ja auf was ich mich einlasse :)

    AntwortenLöschen